Seite auswählen

Annotation genetischer
Varianten effizient und präzise
im klinischen Kontext –
mit Molecular Health Guide®

Wie diagnostische und pathologische Labore im Rahmen der
personalisierten Krebstherapie von softwaregestützter Ergebnisinterpretation
profitieren können

Klinische Annotation als Standard in der personalisierten Krebsmedizin – eine Herausforderung für die onkologische Pathologie


Präzisionsmedizin ist vor allem im Bereich der Onkologie auf dem Vormarsch. Obwohl viele Panels für Variantenanalysen auf dem Markt sind, ist die klinische Annotation und Interpretation der Varianten für Ärzte immer noch schwierig.

Big Data für Labore – mit MH Guide systematisch und sicher zu wissensbasierten klinischen Annotationen

MH Guide stellt als erstes zertifiziertes Medizinprodukt in Europa in diesem Bereich der Diagnostik Ihre Testergebnisse in Zusammenhang mit relevantem biomedizinischem Wissen aus der aktuellen Forschung. Darüber hinaus berücksichtigt es die klinischen Parameter des jeweiligen Patienten und fasst die Ergebnisse in einem Bericht mit bestmöglicher Aussagekraft zusammen. Somit wird dem behandelnden Arzt ermöglicht, für das vorliegende Tumorprofil priorisierte Behandlungswege einzuschlagen sowie geeignete klinische Studien vorzuschlagen.

MH Guide: Schritt-für-Schritt-Ablauf für Labore

.

Arzt-Patienten-Gespräch:
Ein behandelnder Arzt gibt nach Abstimmung mit seinem Patienten eine MH Guide Analyse in Auftrag.

Arzt beauftragt ihr Labor mit der MH Guide Analyse:
Der behandelnde Arzt nimmt Kontakt zu Ihrem auf MH Guide geschulten Labor auf und bespricht die nächsten Schritte, um die genetische Analyse vorzubereiten.

.

.

Analyse:
Ihr Labor führt die genetische Untersuchung der Gewebeproben durch (z. B. Panel oder Whole Exome Sequenzierung) und analysiert die Daten mit MH Guide.

Befundung:
Mit Hilfe von MH Guide fertigt ein auf MH Guide zertifizierter Arzt ihres Labors einen medizinischen Befund auf Grundlage der genetischen Analyse an. Dieser übermittelt den Befund an den behandelnden Arzt.

.

.

Arzt-Patienten-Gespräch:
Der behandelnde Arzt bespricht die Ergebnisse mit dem Patienten und schlägt Therapieoptionen oder auch die Teilnahme an geeigneten klinischen Studien vor.

MH Guide Highlights

MH Guide umfasst einen validierten Prozess zur Analyse von NGS-Daten, der schnell und umfassend evidenzbasierte Ergebnisse liefert. Dies hilft Ihrem Labor, die Qualität der Ergebnisinterpretationen zu steigern und die Befunderstellung zu vereinfachen – damit Sie jetzt und künftig gewappnet sind für alle Anforderungen, die der Einzug der Präzisionsmedizin in die Onkologie mit sich bringt.

Zertifiziert und sicher


MH Guide ist ein Medizinprodukt, als
In-vitro-Diagnostikum (IVD) in Europa
registriert und nach erfolgreichem Konformitätsbewertungsverfahren mit dem CE-Zeichen versehen. Es entspricht den europäischen Richtlinien und erfüllt die rechtlichen und regulatorischen Anforderungen bezüglich Validierung und Datenschutz (CAP, CLIA, HIPAA, ISO). Mehr zu Zertifizierung und Datensicherheit lesen Sie hier

Umfassende Annotation mit qualitätsgeprüften Fakten


MH Guide verbindet patientenspezifische
molekulare Daten mit dem weltweiten
publizierten biomedizinischen Wissen.
Die für die klinische Dateninterpretation von MH Guide genutzten Informationen werden nach den strengsten Qualitätskriterien bereitgestellt und von Experten geprüft. Die Quellen sind transparent sowie nachvollziehbar und bilden eine zuverlässige Grundlage für personalisierte Behandlungsentscheidungen

Smarte qualitätsgesicherte Analysepipeline


Um genomische Varianten präzise zu identifizieren, nutzen wir eine qualitätsgesicherte Analysepipeline und
berücksichtigen populationsspezifische
Referenzgenome um das Varianten Calling
deutlich zu verbessern.

Intelligent


MH Guide unterstützt die klinische Interpretation der Daten signifikant und stellt diese dem Anwender sehr strukturiert und klar verständlich in einem Ampelsystem dar. Dabei bleibt der Nutzer flexibel in der Gestaltung seines Befundes.

Skalierbar und schnell


Vermeiden Sie Engpässe bei der Analyse! Das automatisierte Abrufen von Daten, das Filtern und Integrieren des verfügbaren relevanten Wissens zu genetischen Veränderungen ist zentrale Voraussetzung für die klinische Interpretation genomweiter diagnostischer Daten.

Flexibel


MH Guide kann NGS-Daten in verschiedensten vorliegenden Formen verarbeiten (sowohl BAM- oder FASTQ-Dateien als auch VCF- oder XML-Formate). Ihre Analyse-Ergebnisse erhalten Sie als Report im PDF Format oder als patientenspezifische XML-Datei für eine spätere weitergehende elektronische Verarbeitung. Alternativ fertigen zertifizierte Ärzte einen nach Ihren Wünschen ausgestalteten PDF-Bericht für den behandelnden Arzt an. Mit dem MH Guide User Interface erstellen Sie unkompliziert qualitativ sehr hochwertige Behandlungsempfehlungen.

Einfach zu nutzen und stets aktuell


Molecular Health bietet browserbasierte Anwendungen an und übernimmt die Speicherung der Daten. MH Guide benötigt keine aufwendige, lokale Installation. Sie brauchen sich nicht um den Betrieb und die Wartung zu kümmern.
Die für MH Guide verwendeten Programme, Methoden und Algorithmen werden ständig aktualisiert, getestet und validiert. MH Guide wird mit mindestens zwei Software-Updates pro Jahr und permanenten Datenaktualisierungen stetig verbessert.

Training und Support


Um den Einsatz von MH Guide für Sie so einfach wie möglich zu gestalten, erhalten Sie begleitende Trainings sowie Unterstützung in der Anwendung.
Arrow
Arrow
Slider

Wie Ihr Labor von MH Guide konkret profitieren kann

Sie bewältigen die Verarbeitung großer Volumina an Sequenzierdaten präziser und umfassender mithilfe
unserer genomischen Analysepipeline

Sie erstellen schneller qualitätsgesicherte klinische Variantenannotationen

Sie optimieren Behandlungsoptionen für behandelnde Ärzte und deren Patienten und schaffen so einen
deutlichen Mehrwert für Ihr Labor und damit für Ihre Kunden

Sie werden Teil des Zukunftsmarktes der personalisierten Medizin

Jetzt Laborpartner werden!


Ihnen gefällt unsere Lösung, und Sie möchten unser Partner werden? – Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Unsere Laborpartner

sanobis
eurofins
EMBL
CeGaT
Karolinska Institutet
IIG