Software Developer / Engineer Backend (m/w/d) | Molecular Health

Careers

Software Developer / Engineer Backend (m/w/d)

Als Teil des Content-Teams sind Sie für die Entwicklung der Backend-Funktionalität innerhalb eines breiten Spektrums von Applikationen verantwortlich, welche zur Gewinnung und Pflege von Daten aus wissenschaftlichen Textquellen eingesetzt werden. Hierbei kommen Methoden, wie z.B. Text Data Mining, Knowledge Modeling und manuelle Kuratierung, zum Einsatz.

Ihre Aufgaben:

  • Basierend auf Anforderungen in einem interdisziplinären Team aus Data-Scientists, Software-Entwicklern, Biologen und Medizinern, entwickeln und verfeinern Sie relationale Datenmodelle.
  • Im Rahmen von Datenmigrationen führen Sie grundlegende ETL Operationen durch.
  • Erstellung und Weiterentwicklung von RESTful APIs in einer Python / PostgreSQL Umgebung, unterstützt durch ORM und in Zusammenarbeit mit Kollegen der Frontend-Entwicklung.
  • Administration einer auf continuous integration zugeschnittenen Toolchain. Koordination und Durchführung von system builds und deployments.
  • Partizipation in einem agilen Entwicklungsprozess mit besonderem Augenmerk auf Daten- und Applikationsqualität.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes IT-Studium (z.B. Informatik, Fachinformatik) oder vergleichbarer Qualifikation.
  • Sie können bereits auf praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung für den professionellen oder wissenschaftlichen Einsatz zurückgreifen und haben ggf. Erfahrung bei der Mitarbeit an Projekten im open-source Bereich gesammelt (z.B. github, Referenzen erbeten in der Bewerbung).
  • Grundlegende Konzepte zum Design relationaler Datenmodelle (SQL, PostgreSQL) sind ihnen bekannt. Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen bei der Einbindung von RDBMS mittels ORM (SQLAlchemy)
  • Solide Kenntnisse in Linux und Python, ggf. auch Perl.
  • Erfahrung in der Entwicklung und im Testen von REST-APIs.
  • Erfahrung in der Arbeit mit einer modernen Entwicklungsumgebung, z.B. GitLab, Jenkins, Docker.
  • Sehr gute Arbeitsorganisation und selbstständiges sowie strukturiertes Arbeiten
  • Interesse, und grundlegendes Verständnis gegenüber Daten aus dem Bereich Biologie oder Medizin.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein innovatives und spannendes internationales Unternehmen mit revolutionären Ideen für Mitarbeiter, die ein ausgeprägtes „outside-the-box“-Denken mitbringen und den Wunsch haben, mit ihrer Arbeit etwas zu bewegen und neue Wege zu gehen
  • Ein interkulturelles Team mit offener und vertrauensvoller Unternehmenskultur
  • Attraktive Firmen-Events
  • Persönliche Entwicklungschancen in einem international aufgestellten Unternehmen
  • Leistungsorientierte und attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in neuem Bürogebäude mit (technischer) Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Attraktive Umgebung im Zentrum von Heidelberg und sehr gute Verkehrsanbindung auch im ÖPNV

Molecular Health ist von den Grundsätzen der Chancengleichheit, Vielfalt und Integration am Arbeitsplatz überzeugt.

Machen Sie den nächsten Schritt und kommen Sie zu uns an Bord! Wir freuen uns auf Ihre kompletten und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Herrn Thorsten Vogt

careers.de@molecularhealth.com

Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten bei einer Bewerbung finden Sie hier: www.molecularhealth.com/de/datenschutz/