Gen Era Diagnostics und Molecular Health kooperieren im Bereich Präzisionsonkologie in der Türkei

Bildschirmfoto 2021-11-29 um 16.03.41
Gen Era Diagnostics ist ein führender Anbieter von molekularen Diagnostikprodukten und Dienstleistungen in der Türkei. Seit 2013 unterstützt das Unternehmen WissenschaftlerInnen, KlinikerInnen und Labore bei der Erforschung von Krankheiten und der Behandlung von PatientInnen durch ein umfassendes Angebot an innovativen Forschungs- und Diagnostiktechnologien.

„Wir freuen uns, mit Molecular Health nun einen erfahrenen Partner in der Präzisionsmedizin an unserer Seite zu haben. Mit MH Guide können wir molekulargenetische Untersuchungen noch schneller und verständlicher analysieren und interpretieren. Dies ist eine wichtige Erweiterung unseres Services und Produktportfolios.”

Damla Bozkulak,
Leiterin Marketing und Business Development bei Gen Era Diagnostics

Herausforderung
Die steigende Nachfrage nach personalisierter Krebstherapie konfrontiert OnkologInnen und PathologInnen mit einer Flut an genomischen Testdaten und sich stetig verändernden Behandlungsempfehlungen. Die heterogene Interpretation von molekularen Tumorprofilen kann zu ungewollten Abweichungen in der PatientInnenversorgung führen. 

Lösung
MH Guide unterstützt die evidenzbasierte Annotation und klinische Interpretation von Genvarianten anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und international anerkannter Richtlinien. Durch den Einsatz von MH Guide in 20 Laboren unterstützt Gen Era die Harmonisierungsbestrebungen bei der evidenz-basierten Übersetzung genomischer Daten in klinische Behandlungsentscheidungen. 

PatientInnennutzen
Die Zusammenarbeit zwischen Molecular Health und Gen Era Diagnostics zeigt, wie die Kombination eines zukunftsweisenden Produktes mit der Marktreichweite eines visionären Wegbereiters notwendige Verbesserungen bei der Krebsbehandlung beschleunigen kann. Der Einsatz von MH Guide in mehreren Laboren standardisiert nicht nur die Interpretation molekulargenetischer Untersuchungen, sondern unterstützt auch die Vereinheitlichung der Bewertung von individuellen PatientInnenfällen im molekularen Tumorboard. Beide Aspekte ermöglichen es, dass mehr PatientInnen von personalisierter Medizin profitieren können. 

Weitere Fallbeispiele

Genopath GbR

GENOPATH GbR

Die GENOPATH GbR, mit Sitz in Bonn, ist ein Zusammenschluss von 16 pathologischen Instituten aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Die Teilgemeinschaftspraxis GENOPATH verfolgt das Ziel, medizinischen Einrichtungen im Einzugsgebiet modernste molekularpathologische Verfahren für die Behandlung von Krebserkrankungen zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen

OncoNet Rhein-Main e. V.

Das OncoNet Rhein-Main e. V. hat sich eine wirksame und zielgerichtete Therapie und Versorgung aller KrebspatientInnen im Rhein-Main Gebiet zum Ziel gesetzt. Die enge Vernetzung zwischen Kliniken, molekularpathologischen Laboren, Praxen und Zentren ermöglicht es, klinische Studien durchzuführen und innovative Ansätze in den klinischen Alltag zu integrieren.

Weiterlesen

Institut für Pathologie der Charité Berlin

Das Institut für Pathologie der Charité Berlin ist ein zentraler Ansprechpartner in der Krankenversorgung von KrebspatientInnen der Hauptstadt und des Umlandes. Das breite Methodenspektrum deckt die histologische, zytologische und molekularpathologische Diagnostik ab. Dadurch wird eine zuverlässige und zeitnahe Detektion von therapeutischen Angriffspunkten ermöglicht.

Weiterlesen

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie individuelle Informationen wünschen

Sie erreichen uns per Telefon oder per E-Mail

Kontaktformular

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt.