Schneller erkennen, was zum Erfolg führt
Entdecken Sie die Möglichkeiten
der in silico Medizin

Das Potential von klinisch-molekularen Daten voll ausschöpfen

Die von Molecular Health entwickelten Software-Lösungen und Services können Sie dabei unterstützen, die mit der Arzneimittelentwicklung verbundenen Risiken zu senken. Damit erzielen Sie schneller vielversprechende Ergebnisse bei bestmöglichem Ressourceneinsatz.

Moderne Arzneimittelentwicklung setzt bereits heute künstliche Intelligenz (KI) wie zum Beispiel maschinelles Lernen (ML) oder neuronale Netzwerke ein, um aus klinischen und molekularen Daten Erkenntnisse über Arzneimittel, Krankheiten und Wirkungen zu gewinnen. Darin steckt enormes Potenzial, es birgt aber auch methodische Herausforderungen, denn

  • auf klinischen Daten angewandte KI erfordert eine qualitativ hochwertige und komplexe Integration verschiedener Arten von Daten, die in vorhandenen Quellen normalerweise nicht miteinander verknüpft erscheinen.
  • die Vorhersagekraft und Fähigkeit der KI ist bei linearen, repetitiven Mustern gut etabliert, während biomedizinische Daten komplexere und diffusere Eigenschaften aufweisen.

     

  • klinische Daten sind häufig unvollständig und variabel. Noch immer ist menschliches Eingreifen durch hochspezialisierte medizinische Experten notwendig, um zu beurteilen, welche Techniken die sinnvollsten und genauesten Interpretationen liefern.

Um diese Herausforderungen zu adressieren haben wir verschiedene Softwarelösungen und Services basierend auf unserer proprietären Dataome-Technologie entwickelt.

Dataome – eine der größten lernenden
biomedizinischen Datenbanken der Welt

Grundlage unserer Softwareanwendungen und Services ist die Dataome-Technologie, die über mehr als ein Jahrzehnt von Molecular Health entwickelt und aufgebaut wurde. Dataome ist eine der größten digitalen Plattformen für biomedizinische Informationen, die Millionen molekularer und klinischer Datenpunkte strukturiert und aktualisiert. Dadurch macht sie das täglich weltweit wachsende biomedizinische Wissen für erfolgreiche Arzneimittelentwicklung zugänglich.

Häufiger Erfolge feiern – wie Sie von einer
Zusammenarbeit profitieren

Molecular Health hilft Ihnen dabei, die Unwägbarkeiten der Arzneimittelentwicklung besser zu kontrollieren. Wir reduzieren Ihre Risiken und steigern Ihre Erfolgsrate.

Den technischen Erfolg klinischer Studien vorhersagen

MH Predict unterstützt Investitionsentscheidungen in Forschung und Entwicklung mittels KI-basierter Erfolgsprognose von pharmazeutischen Studien.

Mehr erfahren…

Wirkstoffinteraktionen besser verstehen und vorhersagen

MH Effect kann Wirkweise und Sicherheit von Medikamenten computerbasiert durch die Analyse umfangreicher molekularer und klinischer Daten einschätzen.

Mehr erfahren…

Wissensvorsprung für erfolgreiche Forschung

Molecular Health erstellt für Sie Krankheitsmodelle, identifiziert mögliche Zielstrukturen für die Medikamentenentwicklung und bewertet Indikationen für neue und bestehende Medikamente.

Mehr erfahren…

Saubere Daten

Um die gesuchten Erkenntnisse zu gewinnen, benötigen Sie umfassende, saubere, kuratierte, strukturierte, integrierte und analysefähige Daten. 

Die Dataome-Technologie und das Fachwissen von Molecular Health bieten Ihnen alles, was Sie brauchen.

Erfolgreichere Studien

Das Scheitern einer klinischen Studie kann vielerlei Gründe haben. Molecular Health kann Ihnen helfen, herauszufinden, welche Moleküle am wenigsten Gefahr laufen, Sicherheitsrisiken oder eine mangelnde Wirksamkeit für bestimmte Patientenprofile zu haben.

Darüber hinaus können Sie den F&E-Erfolg durch ein fundierteres Studiendesign verbessern.

Höhere Akzeptanz

Trotz der behördlichen Zulassung ist der Nutzennachweis Ihres Arzneimittels für Ärzte, Kostenträger oder auch Investoren von größter Bedeutung.

Molecular Health kann bei der Identifizierung und Validierung von Biomarkern und vergleichenden Ergebnissen helfen, indem wir Daten aus dem Behandlungsalltag mit Dataome analysieren.

Besprechen Sie Ihre Anforderungen mit uns

„Wir bieten Ihnen nicht nur digitale Lösungen, die die Erfolgsrate Ihrer klinischen Studien steigern. Bei uns arbeiten Experten aus den Bereichen Forschung, Datenwissenschaft, Molekularbiologie und Bioinformatik, die gemeinsam mit Ihnen Software-gestützte Studienprogramme entwickeln und begleiten. Wir freuen uns, Sie unterstützen zu können.“ 

PD Dr. med. Christian Meisel
Chief Medical Officer

FAQ

Ein Spezialisten-Team bespricht mit Ihnen Ihre Projektanforderungen, um Sie bestmöglich bei der Umsetzung zu beraten. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen das Vorgehen und erstellen Ihnen einen individuellen Projektplan.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie individuelle Informationen wünschen

Sie erreichen uns per Telefon oder per E-Mail

Kontaktformular