Business Development Executive Manager Pharma & Biotech Business Unit (m/w)

Business Development Executive Manager Pharma & Biotech Business Unit (m/w)

Molecular Health (MH) avanciert derzeit in den Pharma & Biotech Markt und etabliert sich als ein Unternehmen mit tiefgreifender Kompetenz, um hochspezialisierte „Artificial Inteligence“-Algorithmen und „Machine Learning“-Anwendungen zu entwickeln und um eine höhere Genauigkeit für die Vorhersage von Arzneimittelwirkungen zu erzielen. Unser Ziel liegt darin, schnell Kunden zu gewinnen und diese als langfristige Partner zu begleiten. Sie sind in einer entscheidenden Position, um den Erfolg dieser Business Unit und des Unternehmens zu sichern. Sie berichten direkt an den Senior Vice President and Global Head of Pharma & Biotech.

Ihre Aufgaben

Business Development des MH Portfolios für Pharma- und Biotechkunden.

Dies umfasst:

  • Verantwortung, das Business Development entlang der Firmenstrategie bei den Kundenzielgruppen umzusetzen: Lead-Identifikation und -Ansprache, Aufgaben- und Problemidentifikation beim Kunden, Vertragsverhandlungen und Customer Relationship Management.
  • Übernahme und Durchführung kontinuierlicher Markt- und Wettbewerbsanalysen, um diese in die Kundenakquise-Strategie und in den operativen Plan einfließen zu lassen.
  • Aktives Nachfassen bei Kundenanfragen, wie MH im speziellen Fall des Kunden Lösungen anbieten kann.
  • Übernahme und Vorantreiben der Entwicklung und Erstellung von Anwendungsfällen durch wissenschaftliche und technische Experten und von Projekten für Marktsegmente, Kunden und Business Opportunities.
  • Entwicklung von Wachstums- und Skalierbarkeitsstrategien für das MH Leistungsangebot und für kundenspezifische Lösungen.
  • Steuerung der Preisstrategien, Marketing und PR Maßnahmen in Zusammenarbeit mit der Marketing-Abteilung.
  • Kreierung und Entwicklung von Marketingmaterialien in Zusammenarbeit mit Agenturen und Umsetzung des Marketingplans für den breiten Markt.
  • Vertretung MHs bei Messen und Konferenzen, um die Marktsichtbarkeit zu erhöhen und um Kontakte zu potentiellen Kunden zu knüpfen, indem die Unternehmensleistungen und das Potential für Pharma-/Biotech-/ Arzneimittelfirmen und Organisationen aufgezeigt werden.
  • Definition und entsprechende Erstellung von Termsheets und Entwicklung von Verhandlungsstratgien für alle Projekte und Partnerschaften.

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss, idealerweise mit Master, PhD oder MBA
  • Eine Mischung aus wirtschaftlichem und wissenschaftlichem Hintergrund ist wünschenswert, jedoch ist die wirtschaftliche Orientierung notwendig.
  • Beratungserfahrung ist wünschenswert.
  • 5 Jahre relevante Berufserfahrung mit Pharma- & Biotech-Märkten.
  • Ein tiefgreifendes Verständnis des Pharma- und Biotechmarkts speziell im Bereich F+E, Medikamentenvermarktung, Präzisionsmedizin, Datenmanagement und -analyse im Sinne von Drug Outcome Analysen und Vorhersagen der Wirksamkeit.
  • Geschick und Fähigkeiten, um Markttrends in Business Opportunies für die Pharma & Biotech Business Unit zu übertragen.
  • Agile Vorgehensweise und Motivation, in einem Unternehmensumfeld zu arbeiten, das sich schnell entwickelt.
  • Hohe Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Sicherheit im Umgang mit hochspezialisierten Kunden aus dem technischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Bereich auf übergeordneten Ebenen.
  • Netzwerk in der pharmazeutischen Industrie mit der Möglichkeit, neue Geschäftsbeziehungen mit internen und externen Kunden aufzubauen und zu pflegen.
  • Nachgewiesen erfolgreiches Managing über verschiedene Funktionsbereiche in einer internationalen Umgebung hinweg, um gemeinsam optimale Resultate zu erzielen.
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Eigeninitiative, gepaart mit einem proaktiven und hochmotivierten persönlichen Stil.
  • Erfahrung mit Finanzierungsrunden wäre ideal.
  • Hohe Reisebereitschaft, um diese globale Rolle ausführen zu können.

Molecular Health bietet

  • ein innovatives, spannendes, internationales Unternehmen, das seine Mitarbeiter wertschätzt und die Möglichkeit bietet, neue Märkte zu erschließen und neue Technologien voranzutreiben; für Mitarbeiter, die einen Unterschied im Gesundheitswesen machen möchten: für Patienten, für Ärzte und für Life-Science-Unternehmen.
  • Eine herausfordernde, impulsgebende wissenschaftliche und professionelle Umgebung mit disruptivem Schwerpunkt in Wissenschaft und Technologie. Ein multikulturelles Team sowie attraktive Firmenveranstaltungen gehen einher mit einer offenen Vertrauenskultur.
  • Moderne Büroräume im Herzen Heidelbergs und ein Büro in Boston, in der Nähe des Seehafens.
  • Möglichkeiten für persönliche Entwicklung in einem globalen Unternehmen, das in globalen Märkten agiert.
  • Wettbewerbsfähige Vergütung und ein attraktives Leistungspaket, flexible Arbeitszeitmodelle.

Molecular Health steht ein für Chancengleichheit, Diversität und Gleichberechtigung am Arbeitsplatz.

Machen Sie den ersten Schritt und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) auf Deutsch oder Englisch, unter Einbeziehung Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie die Bewerbung an Thorsten Vogt

careers.de@molecularhealth.com

Für weitere Informationen über Datenschutz und -weiterverarbeitung im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung besuchen Sie unsere Webseite: www.molecularhealth.com/de/datenschutz/