• Molecular Health Predict (MH Predict) ermöglicht präzise Vorhersage der Erfolgswahr-scheinlichkeit klinischer Studien
• Exklusive Lizenz für die Finanzindustrie an DATEN CAPITAL vergeben
• Molecular Health erhält jährliche Lizenzgebühr und erfolgsabhängige Zahlungen

Heidelberg, Deutschland und Boston, USA – Montag, 7. Januar 2019 – Molecular Health (MH), ein führendes Unternehmen der Präzisionsmedizin, das sich auf die Entwicklung von Produkten und Services auf Basis seiner proprietären biomedizinisch-wissenschaftlichen Technologieplattform Dataome® spezialisiert, hat für sein Produkt MH Predict eine exklusive Lizenz für die Nutzung in der Finanzindustrie an DATEN CAPITAL LLP (DATEN) vergeben. MH Predict wurde von Molecular Health entwickelt, um die Erfolgswahrscheinlichkeit klinischer Arzneimittelstudien zu prognostizieren. DATEN wurde als private Partnerschaft mit beschränkter Haftung mit dem Ziel gegründet, auf wissenschaftlichen Daten und künstlicher Intelligenz basierend im Healthcare-Sektor zu investieren. Molecular Health erhält von DATEN eine jährliche Lizenzgebühr sowie erfolgsabhängige Zahlungen.

Dr. Friedrich von Bohlen, Mitbegründer und CEO von Molecular Health: „Wir freuen uns, diese exklusive Lizenzvereinbarung für die Finanzindustrie mit DATEN CAPITAL bekannt zu geben. Die Erfolgswahr-scheinlichkeit klinischer Studien zu verstehen und möglichst präzise vorherzusagen, ist entscheidend, um die Erforschung und Entwicklung von Medikamenten in Zukunft effizienter, besser und kostengünstiger zu gestalten. Aufgrund von Studienabbrüchen verzeichnen Pharmaunternehmen und Investoren noch immer jährliche Verluste in Milliardenhöhe. Wir sind davon überzeugt, dass MH Predict einen echten Paradigmenwechsel für die Medikamentenentwicklung sowie einer gezielteren Allokation von Ressourcen und Investitionen bewirken wird. Wir freuen uns, MH Predict ab Anfang 2019 auch der pharmazeutischen Industrie anzubieten.“

„Ich habe Friedrich von Bohlen und Molecular Health während meiner Zeit im Investment Banking bei Goldman Sachs kennengelernt. Nach eingehender Beschäftigung mit dem Unternehmen und der Technologie bin ich der Überzeugung, dass Molecular Health das Potenzial hat, die Arzneimittelent-wicklung grundlegend zu verändern. Unsere Mission bei der Gründung von DATEN CAPITAL war es, einen auf wissenschaftlichen Daten und künstlicher Intelligenz basierenden Ansatz für zielgerichtete Kapitalinvestitionen zu entwickeln. Daher freuen wir uns außerordentlich, eine exklusive Lizenz für die Anwendung von MH Predict für die Finanzmärkte zu erhalten. Unser Bestreben und unsere Überzeugung ist es, dass wir damit der biopharmazeutischen Industrie helfen und sie darin unterstützen, neue Medikamente wesentlich besser, schneller und kostengünstiger auf den Markt zu bringen,“ sagte Amit R. Karna, CFA, Managing Partner von DATEN CAPITAL LLP.

Über MH Predict
MH Predict ist ein auf künstlicher Intelligenz (KI) basierendes Produkt, das die Erfolgswahrscheinlichkeit prognostiziert, mit der eine klinische Studie ihre Endpunkte erreicht. Die zugrundeliegenden Modelle werden unter Nutzung einer Reihe öffentlich verfügbarer und proprietärer Datenbanken entwickelt und validiert. Eine dieser Quellen ist Dataome®, eine firmeneigene Datenbank, die von Molecular Health über einen Zeitraum von 10 Jahren und mit einem Investitionsvolumen von über 150 Mio. € entwickelt wurde.

Über Molecular Health
Molecular Health ist ein Unternehmen aus dem Bereich der computergestützten Präzisionsmedizin, das mit seinem Fokus auf Data Science und künstlicher Intelligenz die Entscheidungsfindung für Organisa-tionen im Gesundheitssektor verbessert. Die Angebote des Unternehmens basieren auf der Erfassung, Kuratierung, Integration und Analyse großer Datenmengen aus Biomedizin und Arzneimittelforschung, die mit neuartigen Technologien wie künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen kombiniert werden. Seit mehr als einem Jahrzehnt hat das Unternehmen Dataome® entwickelt, ein einzigartiges und systematisch kuratiertes System, das klinisch-molekulare und Medikamentendaten mit eigenen Analyseverfahren vernetzt. Eigenständig oder in Kombination mit Kundendaten ermöglicht Dataome®, verwertbare Erkenntnisse auf molekularer Ebene zu gewinnen. Dies erlaubt Ärzten und Patienten eine bessere Diagnose oder Therapieentscheidungen und unterstützt Pharma- und Gesundheitsorganisationen beim Entdecken und Entwickeln von Wirkstoffen, bei der Optimierung von klinischen Studien sowie in der Positionierung von Arzneimitteln. Außerdem lassen sich die Erfolgsaussichten für die klinische Entwicklung von Arzneimittelkandidaten und die Wahrscheinlichkeit für eine Zulassung präzise vorher¬sagen, was die Entscheidungsqualität bei der Priorisierung von Studien sowie der Zuteilung von Ressourcen und Investitionen verbessert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.molecularhealth.com.

Über DATEN CAPITAL
DATEN CAPITAL LLP (DATEN) ist eine private Partnerschaft mit beschränkter Haftung, die in England und Wales zugelassen ist (Registrierungsnummer OC424550). Die 2018 gegründete Firma hat das Ziel, auf wissenschaftlichen Daten und künstlicher Intelligenz basierende Anwendungen für die Finanzmärkte nutzbar zu machen. Das Unternehmen wird sich zunächst auf den Biotech-Sektor konzentrieren, vor allem in den USA und Europa. DATEN wird geleitet von Managing Partner Amit R. Karna, CFA, einem ehemaligen Investmentbanker mit zehnjähriger Erfahrung im Healthcare-Team von Goldman, Sachs & Co., zunächst in New York, danach in London. DATEN wird von führenden Unternehmen und Investoren aus den Bereichen Gesundheit und Technologie unterstützt.
Weitere Informationen finden Sie unter www.datencapital.com.