Gerry Sheridan zum Chief Financial Officer und Dr. Les Paul zum Chief Medical Officer ernannt


Heidelberg, Deutschland und Boston, USA – 21. Juli 2016 – Molecular Health, ein Unternehmen der Präzisionsmedizin, das sich auf die Vermarktung von Produkten auf Basis seiner Dataome Technologieplattform fokussiert, hat heute die Stärkung seines Managementteams durch die Ernennung von zwei Führungskräften in den USA bekannt gegeben. Gerry Sheridan wurde zum Chief Financial Officer und Dr. Les Paul zum Chief Medical Officer ernannt. Beide werden am US-Hauptsitz des Unternehmens in Boston arbeiten und von dort aus die kommerzielle Expansion von Molecular Health auf den US-Markt voranbringen und die Infrastruktur in den USA ausbauen.

Friedrich von Bohlen, Chairman von Molecular Health, erklärte: „Die Verstärkung unseres Teams durch Gerry und Les ist ein wichtiger Schritt beim Aufbau unserer kommerziellen und operativen Infrastruktur in den USA und wird die bereits angelaufene Vermarktung unserer Dataome-Plattform und deren Produkten stärken. Beide bringen umfangreiche Erfahrung aus Healthcare- bzw. Onkologie-Unternehmen und -Organisationen mit. Durch ihre große finanzielle, medizinische und operative Expertise sowie ihre langjährigen Beziehungen zu wichtigen Interessengruppen in den Vereinigten Staaten bringen Gerry und Les optimale Voraussetzungen mit, uns dabei zu helfen, unser automatisiertes und Cloudbasiertes Produkt Molecular Health Guide (MH Guide) zur Unterstützung von klinischen Entscheidungen auf den wachsenden US-Markt zu bringen.“
Gerry Sheridan sagte, “Es ist eine wunderbare Gelegenheit, heute für Molecular Health tätig zu werden. Die bereits existierende globale Sichtbarkeit, das Wachstumspotenzial und das Engagement des Unternehmens, seine revolutionäre Technologie auf einem so großen Gesundheitsmarkt wie den der USA zu etablieren, machen es zu einem optimalen Zeitpunkt, sich einem so dynamischen Team anzuschließen.“

Dr. Les Paul fügte hinzu: “MH Guide ist einzigartig positioniert, um Ärzte und Patienten systematisch dabei zu unterstützen, die jeweils bestmögliche Behandlung zu finden. Informationstechnologien als Unterstützung für informierte Therapieentscheidungen, die auf den neuesten und relevantesten medizinischen Erkenntnissen aus Fachliteratur, Forschung und Wissen basieren – das ist ein fantastisches Angebot für praktizierende Mediziner. Ich fühle mich geehrt, Mitglied des Teams von Molecular Health zu werden und ich freue mich darauf, die Marktakzeptanz dieser Technologie zu erhöhen. Ich bin überzeugt, dass MH Guide einen nachhaltigen Einfluss auf das Leben von Patienten haben wird.“

Gerry Sheridan verfügt über mehr als 25 Jahre internationale Erfahrung im Finanzwesen, operativen Management und Beratung und bringt umfangreiche Kenntnisse der US-amerikanischen und europäischen Märkte mit. Er war zuletzt Finanzvorstand von Seno Medical Instruments, einem auf Onkologie spezialisierten Medizintechnikunternehmen, wo er die letzte Serie C-Finanzierung über 80 Millionen US-Dollar verantwortete. Davor war er Finanzvorstand von GDC Technics, einem Luft- und Raumfahrtunternehmen. Gerry Sheridan studierte am University College Dublin in Irland, ist ausgebildeter sowie amtlich anerkannter Wirtschaftsprüfer und Mitglied des American Institute of Certified Public Accountants.

Dr. Les Paul verfügt über eine langjährige Karriere in der Medizin und in der Life Science-Industrie. Er war Vorstand für Medizinische Entwicklung bei Caris Life Sciences; SVP, Global Medical Affairs bei Intermune;
VP, U.S. Medical Affairs bei Novartis; VP, U.S. Medical Affairs bei AstraZeneca R&D; VP, Medical Policy / Programs and Medical Affairs bei MedCo Health Solutions, bevor das Unternehmen 2012 von Express Scripts übernommen wurde, und zuletzt Principal bei Tradewind Life Science Advisors. Er hat umfangreiche Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und mit der Leitung integrierter USamerikanischer und globaler Teams im Bereich Medical Affairs in unterschiedlichen Therapiefeldern, darunter personalisierte Krebstherapie und Diagnostik. Darüber hinaus war er verantwortlich für die medizinischen Aspekte von Produktkommerzialisierungen, Gesundheitspolitik, Veröffentlichungen und wissenschaftliche Kommunikation sowie Forschung. Dr. Paul promovierte an der University of Illinois in Humanmedizin und hält einen Master in Präventivmedizin und administrativer Medizin von der University of Wisconsin-Madison. Außerdem ist er durch das American Board of Internal Medicine zertifizierter Facharzt für Innere Medizin und Lungenerkrankungen.

Über Molecular Health
Molecular Health ist ein führendes Technologieunternehmen im Bereich Präzisionsmedizin, das auf Grundlage seiner geschützten Dataome Technologieplattform eine umfassende und weltweit wegweisende Software für medizinische Entscheidungen entwickelt hat. Die Dataome Plattform ruftständig die neuesten klinischen, pharmazeutischen, biomarker- und krankheitsbezogenen Informationen aus aller Welt ab, um sie strukturiert aufzubereiten und Zusammenhänge herzustellen, die bisher nicht dagewesene medizinische Sichtweisen, Therapieentscheidungen, klinische Rückschlüsse und ein tieferes Verständnis der komplexen und wachsenden Datenmengen ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.molecularhealth.com.