Eierstockkrebs: Die Techniker schließt Selektivvertrag mit Charité Berlin und Klinik Essen-Mitte

Ab sofort können sich Patientinnen an der Charité – Universitätsmedizin Berlin mit innovativer Methodik gegen wiederauftretenden Eierstock-, Eileiter- oder Bauchfellkrebs behandeln lassen. Zusammen mit der Techniker Krankenkasse (TK) hat die Universitätsklinik einen neuen Versorgungsvertrag im Rahmen der Präzisionsmedizin erweitert. Er ermöglicht noch gezieltere Therapien durch computergestützte Tumoranalysen. Molecular Health ist mit MH Guide Technologiepartner.

Mehr dazu
Weitere News

Lesen sie mehr

Molecular Health startet Aufklärungskampagne über personalisierte Krebsdiagnostik

Heidelberg, Deutschland und Boston, USA – 02. August 2018 – Molecular Health (MH) ist ein führendes Unternehmen in der Präzisionsmedizin und Hersteller der in Europa als Medizinprodukt (IVD) registrierten Software Molecular Health Guide® (MH Guide). Diese ermöglicht eine auf den Krebspatienten zugeschnittene Therapieplanung durch den Onkologen und medizinisches Fachpersonal. MH hat den Start einer umfangreichen Aufklärungskampagne bekannt gegeben.

Mehr dazu
Weitere News

Lesen sie mehr

Molecular Health Events und Termine im 3. Quartal

Wie fast jeden Monat ist der Kalender von Unternehmen voll mit Messe- und Kongressterminen.

Auch Molecular Health nimmt im dritten Quartal 2018 an mehreren Wissenschaftskonferenzen teil. Treffen Sie uns auf Veranstaltungen der Gesundheits- und Technologiebranche und sehen Sie sich unsere Lösungen an.

Mehr dazu
Weitere News

Lesen sie mehr

Eierstockkrebs: Die Techniker schließt Selektivvertrag mit Charité Berlin und Klinik Essen-Mitte

Ab sofort können sich Patientinnen an der Charité – Universitätsmedizin Berlin mit innovativer Methodik gegen wiederauftretenden Eierstock-, Eileiter- oder Bauchfellkrebs behandeln lassen. Zusammen mit der Techniker Krankenkasse (TK) hat die Universitätsklinik einen neuen Versorgungsvertrag im Rahmen der Präzisionsmedizin erweitert. Er ermöglicht noch gezieltere Therapien durch computergestützte Tumoranalysen. Molecular Health ist mit MH Guide Technologiepartner.

Mehr dazu
Weitere News

Molecular Health startet Aufklärungskampagne über personalisierte Krebsdiagnostik

Heidelberg, Deutschland und Boston, USA – 02. August 2018 – Molecular Health (MH) ist ein führendes Unternehmen in der Präzisionsmedizin und Hersteller der in Europa als Medizinprodukt (IVD) registrierten Software Molecular Health Guide® (MH Guide). Diese ermöglicht eine auf den Krebspatienten zugeschnittene Therapieplanung durch den Onkologen und medizinisches Fachpersonal. MH hat den Start einer umfangreichen Aufklärungskampagne bekannt gegeben.

Mehr dazu
Weitere News

Molecular Health Events und Termine im 3. Quartal

Wie fast jeden Monat ist der Kalender von Unternehmen voll mit Messe- und Kongressterminen.

Auch Molecular Health nimmt im dritten Quartal 2018 an mehreren Wissenschaftskonferenzen teil. Treffen Sie uns auf Veranstaltungen der Gesundheits- und Technologiebranche und sehen Sie sich unsere Lösungen an.

Mehr dazu
Weitere News

Molecular Health bringt MH Mendel für die genetische Diagnose von Erbkrankheiten auf den Markt

Als integraler Bestandteil des registrierten IVD (In-vitro-Diagnostik)-Produkt MH Guide 3.0 unterstützt MH Mendel nun Humangenetiker bei der Erstellung eines Befundberichts, der auf ihren eigenen Klassifikationen genetischer Varianten basiert. MH Mendel verknüpft die Informationen, die für die Diagnose von Erbkrankheiten am meisten relevant sind. MH Mendel umfasst etwa Allelfrequenzen, klinische Signifikanzen und Vorhersagen zur funktionellen Auswirkung für eine Unmenge an Varianten.
Mehr dazu
Weitere News

Molecular Health bringt MH Guide Version 3.0 auf den Markt

Ab sofort ist MH Guide 3.0 verfügbar – Die Software gleicht patientenspezifische molekulare Daten mit biomedizinischem Wissen ab und liefert als Ergebnis einen interaktiven, editierbaren medizinischen Report, der dem behandelnden Arzt eine umfassende Auswertung von Therapieoptionen für das individuelle Genomprofil des Patienten ermöglicht.

Die neue Version enthält verbesserte Funktionen für die intuitive Biomarker-Klassifizierung und Vereinfachungen in der Anwendung. MH Guide ist in Europa bereits seit 2014 als In-vitro-Diagnostikum registriert.

Mehr dazu
Weitere News

Molecular Health erhält Fördermittel von der Bill & Melinda Gates Stiftung

Molecular Health erhält Fördermittel von der Bill & Melinda Gates Stiftung in Tuberkulose und bei perinatalen Komplikationen. Dazu wird MH seine computergestützten Technologien und biomedizinische Domänenexpertise einbringen. Kern ist MH’s proprietäre Dataome® Technologie- und Wissensplattform. In Verbindung mit der Molecular Health Effect® (MH Effect) Software sollen wirksamere und besser verträgliche Therapien für Tuberkulose (TB) gefunden und profiliert werden. Ferner sollen Wege gefunden werden, perinatale Komplikationen in Entwicklungsländern adressieren zu können.

Mehr dazu
Weitere News

SAP erweitert das COPE® Angebot und übernimmt Kosten für Tumoranalyse für an Krebs erkrankte Mitarbeiter jetzt auch in Australien

SAP erweitert das COPE® Angebot für an Krebs erkrankte Mitarbeiter jetzt auch in Australien

Heidelberg, Walldorf, 6. April 2018. Ab dem 26. März 2018 führt SAP das „Corporate Oncology Program for Employees“ (COPE®), das von Molecular Health entwickelt und durch das Institut für Immunologie und Genetik (IIG) angeboten wird, auch in Australien ein.

www.cope-iig.com
Mehr dazu
Weitere News

SWR Baden-Württemberg Aktuell zu Gast in Heidelberg

Der SWR Baden-Württemberg war zu Gast bei uns in Heidelberg. Im Interview für den SWR AKTUELL Beitrag „Neue Diagnosetechnik bei Krebs“ erläutern Molecular Health Geschäftsführer Friedrich von Bohlen sowie Hubert Forster, Sprecher der Techniker Krankenkasse BW, wie an der Charité in Berlin Kinder mit Krebs von klinischer Datenintelligenz profitieren. Für das Projekt „Präzisionsmedizin in der Kinderonkologie“ hat die Charité einen Kooperationsvertrag mit der Techniker Krankenkasse (TK) und der Molecular Health GmbH abgeschlossen. Seit kurzem ist auch die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) dem IV-Vertrag beigetreten.

Mehr dazu
Weitere News

Unlock knowledge at the molecular level

MH Guide liefert ein umfassendes molekulares Profil für solide Tumore, das Ärzte in ihren Therapieentscheidungen für Krebspatienten unterstützt, indem es krebsassoziierte genetische Veränderungen ermittelt – und das in wenigen Minuten.

Die MH Guide Version 2.3 enthält u.a.:
• Interpretation von Kombinationsbiomarkern
• Report-Option: Interpretation genetischer Varianten mit klinischer Relevanz bei Wildtyp-Mutationen
• Zusammenfassende Statistiken über die Mutationslast
• Elektronische Unterschrift für den Report
• Variantenfilter Ethnizitäten
Mehr dazu
Weitere News

Individuelle Krebsgenomanalyse zur Unterstützung bei der Therapiewahl

Seit 2014 bereits bietet Molecular Health in Europa die Software MH Guide als Medizinprodukt zur Tumoranalyse und -interpretation an. Für versicherte Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre hat die Techniker Krankenkasse im Rahmen der integrierten Versorgung dieses besondere Diagnostikangebot vergangenes Jahr aufgenommen, und zwar bei rezidivierenden und refraktären Tumoren. Um welche Krebserkrankungen es sich genau handelt und welche Leistungen beinhaltet sind, beschreibt die TK jetzt auf ihren Webseiten.

Mehr dazu
Weitere News

Magazin Life Sciences „Präzisionsmedizin durch Big Data“

Mit einer Fallstudie zum Thema „Präzisionsmedizin durch Big Data“ ist Molecular Health in der aktuellen Ausgabe des Investormagazins „Personalisierte Medizin“ der GoingPublic Media AG vertreten. Direkt zum E-Magazin führt...

123. DGIM Kongress – Panel Präzisionsmedizin

Besuchen Sie unser Panel „Präzisionsmedizin: Grundlagen, klinische Wirklichkeit und Ausblick“ auf dem DGIM Kongress im Congress Center Rosengarten Mannheim. Es findet am Sonntag 30.04.2017, ab 08:00 Uhr im Saal 21 statt und beleuchtet das Thema der digitalen Medizin....

apotheke adhoc über „Algorithmen für Arzneimittel“

apotheke adhoc schreibt über Molecular Health und neue Diagnoseverfahren: Die Krebstherapie steht nach Einschätzung von Wissenschaftlern, Ärzten und Herstellern in den kommenden Jahren vor einer Revolution. Neue Diagnoseverfahren und darauf...

Molecular Health stärkt Managementteam in den USA

Gerry Sheridan zum Chief Financial Officer und Dr. Les Paul zum Chief Medical Officer ernannt Heidelberg, Deutschland und Boston, USA – 21. Juli 2016 – Molecular Health, ein Unternehmen der Präzisionsmedizin, das sich auf die Vermarktung von...

Sequencing and medical services in the US

Molecular Health will no longer provide its end-to-end cancer diagnostic medical services in the US and thus will terminate processing patient cases effective August 19, 2016. In order to honor our turn-around time commitments, we will not be accepting any new patient...

ApoForum der Deutschen Apotheker- und Ärztebank am 29.06.2016

Molecular Health war mit einem Fachexperten als Referent zu Gast bei der Podiumsdiskussion des diesjährigen ApoForums „Digital Health – Disruption oder Evolution der Gesundheitsversorgung?“ am 29. Juni in Düsseldorf. Dr. Mathias Göschl (Vice President, Content)...

IIR Austria Spital 2016 – Wien

Mit einem Vortrag zur „Evidenzbasierten molekularen Dateninterpretation in der personalisierten Tumortherapie“ von Dr. Sandra Morandell präsentierte sich Molecular Health auf der diesjährigen IIR Spital 2016 in Vösendorf bei Wien und stieß auf großes Interesse bei den...

Digitalisierung der Medizin in Bayern – Fokus klinische Patientendaten

Auf Einladung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie hat Friedrich von Bohlen, CEO von Molecular Health, am 30.06.2016 einen Impulsvortrag zum Thema „Precision Medicine“ im Rahmen der Veranstaltung „Digitalisierung der...