Pharma & Biotech | Molecular Health

Pharma & Biotech

Bessere Vorhersage der Arzneimittelwirkung:
„Pick the Winners“

Erfolgreiche klinische Studien finden im Verhältnis 1 zu 10 statt und kosten rund 2-3 Milliarden Dollar, wobei die Zulassung von Arzneimitteln 10-12 Jahre dauert. Angesichts der zunehmenden Gesundheitsprobleme auf der ganzen Welt und der Notwendigkeit einer schnelleren und kostengünstigeren Medikamentenentwicklung ist es notwendig, den riesigen Datenbestand der Biowissenschaften zu nutzen. Unsere Datenanalyse und verbesserten KI-Lösungen bieten Pharma- und Biotechfirmen neue Möglichkeiten zur Steigerung ihrer Produktivität und Kapitalrendite. 

Pharma & Biotech

Bessere Vorhersage der Arzneimittelwirkung:
„Pick the Winners“

Erfolgreiche klinische Studien finden im Verhältnis 1 zu 10 statt und kosten rund 2-3 Milliarden Dollar, wobei die Zulassung von Arzneimitteln 10-12 Jahre dauert. Angesichts der zunehmenden Gesundheitsprobleme auf der ganzen Welt und der Notwendigkeit einer schnelleren und kostengünstigeren Medikamentenentwicklung ist es notwendig, den riesigen Datenbestand der Biowissenschaften zu nutzen. Unsere Datenanalyse und verbesserten KI-Lösungen bieten Pharma- und Biotechfirmen neue Möglichkeiten zur Steigerung ihrer Produktivität und Kapitalrendite. 

Entschlüsseln Sie die Möglichkeiten der klinisch-molekularen Daten 

Die Pharmaindustrie greift auf Techniken der künstlichen Intelligenz (KI) wie maschinelles Lernen und neuronale Netzwerke zurück, um aus klinischen und molekularen Daten Erkenntnisse über Arzneimittel, Krankheiten und Wirkungen zu gewinnen. Es ist jedoch schwierig, KI zuverlässig und sinnvoll auf die Biomedizin anzuwenden, da: 

  • die im Gesundheitswesen angewandte KI eine qualitativ hochwertige und komplexe Integration verschiedener Arten von Daten erfordert, die in typischen Quellen normalerweise nicht miteinander verknüpft erscheinen. 
  • die Vorhersagekraft und Fähigkeit der KI, aussagekräftige Erkenntnisse zu gewinnen, bei linearen, repetitiven Mustern gut etabliert ist, während biomedizinische Daten komplexere und diffusere Eigenschaften aufweisen. 
  • die Daten des Gesundheitswesens unvollständig und variabel sind, so dass ein menschliches Eingreifen durch hochspezialisierte medizinische Experten erforderlich ist, um zu entscheiden, welche Techniken die sinnvollsten und genauesten Interpretationen liefern. 

Molecular Health führt klinische, molekulare und Arzneimitteldaten zusammen und filtert sie durch seine hochspezialisierte Wissensdatenbank und menschliche Expertise, um das richtige maschinelle Lernmodell auszuwählen, das die Qualität und Zuverlässigkeit der Datenerkenntnisse optimiert und sicherstellt und so Ihren Erfolg bei der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von Medikamenten steigert. 

Verbesserte Prognose der Wirkung von Arzneimitteln und der Resistenz gegen Arzneimittel 

Die Zusammenführung von klinischen und molekularen Daten ermöglicht es Ihnen, ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln, wie potenzielle Arzneimittel in der Realität funktionieren werden, bevor vollständige reale Beweise vorliegen und aggregiert werden. 

Entwicklung erfolgreicherer Studien 

Ein besseres Verständnis der klinischen und molekularen Signale und Wege, die die Sicherheit und Wirksamkeit von Medikamenten erklären und vorhersagen, ermöglicht es Ihnen, Studien zu entwerfen, die gezielter, präziser stratifiziert und potenziell erfolgreicher sind. 

Verwendung molekularer Evidenz für die Marktakzeptanz 

Die Kostenträger wollen wissen, welche Patienten auf Ihr Medikament ansprechen und ob die Wirkung besser ist als bei anderen Behandlungen. Durch die von Molecular Health angebotene in-Silico-Wissenschaft können Sie ein tiefes Verständnis der klinischen und molekularen Wirkungsweisen entwickeln, Biomarker identifizieren und validieren, um den Wert Ihrer Behandlung zu unterstützen, sowie Behandlungskombinationen finden, die das Potenzial haben, die Wirksamkeit und Sicherheit zu verbessern, sowie Möglichkeiten der Wiederverwendung für bestehende Arzneimittel identifizieren. 

Um die gesuchten Erkenntnisse zu gewinnen, benötigen Sie umfassende, saubere, kuratierte, strukturierte, integrierte und analysefähige Daten. Die Dataome-Technologie und das Fachwissen von Molecular Health bieten Ihnen alles, was Sie brauchen. 



Matching Icon

Das Scheitern einer klinischen Studie kann vielerlei Gründe haben. Molecular Health kann Ihnen helfen, herauszufinden, welche Moleküle am wenigsten Gefahr laufen, Sicherheitsrisiken oder eine mangelnde Wirksamkeit für bestimmte Patientenprofile zu haben. Darüber hinaus können Sie den F&E-Erfolg durch ein fundierteres Studiendesign verbessern. 

Profiling Icon

Trotz der behördlichen Zulassung ist der Nachweis des Wertes Ihres Arzneimittels für Patienten und Kostenträger von größter Bedeutung. Molecular Health kann bei der Identifizierung und Validierung von Biomarkern und vergleichenden Ergebnissen helfen, indem es Daten aus dem Behandlungsalltag mit Dataome analysiert. 

 

Profiling Icon
Dataome – Weltweit verfügbare bereinigte und kuratierte Daten
Im Mittelpunkt des Handelns steht die Erkenntnis. Im Mittelpunkt der Erkenntnis steht Dataome. Unsere Dataome-Technologie, die über mehr als ein Jahrzehnt entwickelt wurde, liefert eine beispiellose Evidenzgrundlage, auf der Entscheidungsunterstützungslösungen für die Gesundheitsbranche aufgebaut werden.
Mehr erfahren
Dataome - the world’s medical data, cleaned and curated
Read more

Die Integration von Erkenntnissen
war nie einfacher

In den letzten zehn Jahren hat sich Dataome zu einer der weltweit größten Datenbanken für klinisch-molekulare Erkenntnisse entwickelt. Von millionenfachen Patientendaten bis hin zu Milliarden molekularer Datenpunkte bietet sie über unsere Applikationen zur Entscheidungsunterstützung einen zentralen Zugang zum biomedizinischen Wissen der Welt.


MH Predict Logo


Molecular Health Predict (MH Predict) ist eine Anwendung zur Voraussage der Erfolgswahrscheinlichkeiten klinischer Studien. 
Sie ermöglicht eine Verbesserung klinischer Studienerfolge und Reduktion klinischer Studienmisserfolge, während die Ressourcenzuteilung für die Biopharmaindustrie und Investoren optimiert und die allgemeine Effizienz der Medikamentenentwicklung gesteigert werden. 

Erfahren Sie, wie Sie von unseren Lösungen profitieren können

Sie erreichen uns per Telefon oder E-Mail unter: 

EU: +49 6221 43851-150
E-Mail: CustomerCareEU@molecularhealth.com