Senior Scientific Direktor – Pharma und Biotech (m/w)

Senior Scientific Direktor – Pharma and Biotech (m/w)

Molecular Health (MH) avanciert derzeit in den Pharma & Biotech Markt und etabliert sich als ein Unternehmen mit tiefgreifender Kompetenz, um hochspezialisierte „Artificial Inteligence“-Algorithmen und „Machine Learning“-Anwendungen zu entwickeln und um eine höhere Genauigkeit für die Vorhersage von Arzneimittelwirkungen zu erzielen. Unser Ziel liegt darin, schnell Kunden zu gewinnen und diese als langfristige Partner zu begleiten. Sie sind in einer entscheidenden Position, um den Erfolg dieser Business Unit und des Unternehmens zu sichern. Sie berichten direkt an den Senior Vice President and Global Head of Pharma & Biotech, agieren als bioinformatische und -medizinische wissenschaftliche Leitung und fungieren als Schlüsselstelle für alle Aktivitäten der Business Unit.

Ihre Aufgaben

Tragen Sie zur Definition der Strategie, des Wachstums und der Skalierbarkeit der Business Unit bei

  • Werden Sie teil bei der Definition und der Weiterentwicklung der MH Technologie und lösen Sie Probleme in der Arzneimittelfindung, -entwicklung und -kommerzialisierung.
  • Ermittlung des Marktpotentials für neue MH Pharma Lösungen.
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden bei neuesten technischen und wissenschaftlichen Entwicklungen und Innovation in der Pharma- und Healthcareindustrie und bringen Sie diese in die Aktivitäten und Strategie der Business Unit ein.

Anwendung der MH Technologie um Problemlösungen für Pharma und Biotech zu finden

  • Definition von Datenerfordernissen und Gestaltung von analytischen Herangehensweisen um Pharma Anwendungsfälle durch den Produktlebenszyklus von Arzneimittel zu adressieren
  • Zusammenarbeit mit den internen Experten um kreative Lösungen auf Basis der existierenden Technologiewerte zu konzipieren und Identifikation von Chancen die vorhandene Technologie zu verbessern und zu erweitern.
  • Beitrag zur Pharma-Positionierung und Kommunikation aus wissenschaftlicher Perspektive.
  • Konzeption und Durchführung von Trainings für interne und externe Interessensgruppen.

Kunden Management

  • Volle Teilnahme am Business Development und dem Kunden-Akquisitions-Zyklus mit Schwerpunkt des Aufzeigens der Fähigkeiten und des Potentials der MH Produkte für Firmen in Pharma/Biotech/Arzneimittelforschung und Organisationen. Dies beinhaltet auch die Teilnahme an Branchenveranstaltungen und Konferenzen.
  • Entwicklung und Vorbereitung von zielgruppenspezifischen Präsentationen, Dokumenten und Angeboten für Kunden sowie Entwurfserstellung von Geschäftsvorschlägen und Ausarbeitung von technischen und wissenschaftlichen Implikationen auf Basis des Kundenbedarfs.
  • Beitrag zu Projekt- und Partnerschaftsverhandlungen.

Geschäftstätigkeit & Durchführung

  • Definition von Projektzielen, Verargumentierung von internen Ressourcheneinteilung mit dem Senior Managment, Aufstellung und Leitung von Projektteams
  • Steuerung von cross-funktionalem Einsatz um Anwendungsfälle und Projektarbeit für Pharmakunden durchzuführen und abzuliefern; Gewährleistung von hoher Qualität und Kundennutzen trotz Zeit- und Ressourcenrestriktionen.
  • Wissenschaftlicher und technischer Experte, der zwischen Business, wissenschaftlichen und technologischen Mitarbeitern übersetzt.
  • Influencer, interner und externer Fürsprecher der Pharma Business Unit.
  • Leitung der Strategie für wissenschaftlichen Publikationen im Bereich Pharma&Biotech und Durchführung.

Ihr Profil

  • PhD/Dr. in Biologie, Pharmakologie, Bioinformatik und/oder Biomedizin mit starker Affinität zu Informatik und Statistik.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in wissenschaftlicher Forschung und/oder wirtschaftlicher Erfahrung im Bereich Pharma
  • Mindestens 5 Hare Erfahrungen im Bereich Business Development und/oder Marketing& Sales in der Healthcareindustrie
  • Bevorzugt Erfahrung in der Life Science Beratung
  • Wissenschaftliche und Wirtschaftliche Agilität, um sich schnell in die Thematik des pharmazeutischen Produktlebenszyklus einzuarbeiten und/oder Erfahrungen im Produktlebenszyklus von Arzneimitteln
  • Fähigkeit technologische/wissenschaftliche Technik und Produktvisionen in zielgruppenansprechnder Sprache aufzubereiten und zu übersetzen. Zielgruppen sind u.a. Investoren, Kunden, Vorstände und Kollegen mit verschiedenen Hintergründen.
  • Fähigkeit schnell zu lernen um die Zusammenhänge von Arzneimittelfindung, -entwicklung und -kommerzialisierung zu verstehen und wie klinisch-molekulare Daten helfen können um Arzneimitteloutcomes zu unterstützen.
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Sehr gute Kenntnisse des Microsoft Office Pakets, insbesondere Word, Excel und Outlook.
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit und Sicherheit im Umgang mit übergeordneten Ebenen auf Augenhöhe zu sprechen und Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Molecular Health bietet:

  • ein innovatives, spannendes, internationales Unternehmen, das seine Mitarbeiter wertschätzt und die Möglichkeit bietet, neue Märkte zu erschließen und neue Technologien voranzutreiben; für Mitarbeiter, die einen Unterschied im Gesundheitswesen machen möchten: für Patienten, für Ärzte und für Life-Science-Unternehmen.
  • Eine herausfordernde, impulsgebende wissenschaftliche und professionelle Umgebung mit Schwerpunkt in Innovation und die kontinuierliche Entwicklung unserer Firma.
  • Ein multikulturelles Team sowie attraktive Firmenveranstaltungen gehen einher mit einer offenen Vertrauenskultur
  • Moderne Büroräume im Herzen Heidelbergs und ein Büro in Boston, in der Nähe des Seehafens.
  • Möglichkeiten für persönliche Entwicklung in einem globalen Unternehmen, das in globalen Märkten agiert.
  • Wettbewerbsfähige Vergütung und ein attraktives Leistungspaket, flexible Arbeitszeitmodelle.

Molecular Health steht ein für Chancengleichheit, Diversität und Gleichberechtigung am Arbeitsplatz.

Machen Sie den ersten Schritt und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) auf Deutsch oder Englisch, unter Einbeziehung Ihrer Gehaltvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie die Bewerbung an Thorsten Vogt:

careers.de@molecularhealth.com

Für weitere Informationen über Datenschutz und -weiterverarbeitung im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung besuchen Sie unsere Webseite: www.molecularhealth.com/de/datenschutz/